Return top
Suchen nach Kategorie

UNTERNEHMEN

WER SIND WIR

Emiltec: TECnologia (Technologie) EMILiana. Diese zwei Worte bilden den Namen unserer Firma und beinhalten die Bedeutung unserer Arbeit oder auch die Werbung und Vermarktung der exzellenten Technologie unseres Gebiets, Die Emilia, auf den internationalen Märkten.
EmilTec ist ein stark verwurzeltes Unternehmen im industriellen emilianischen Netz.
Die optimal erschaffenen Beziehungen mit unseren Lieferanten während der vergangenen Geschäftsjahre, vereint mit den technischen und wirtschaftlichen Kompetenzen unseres Teams, erlaubt uns, uns selbst als einen hochprofessionellen Ansprechpartner zu präsentieren. Wir sind in der Lage, nicht nur ein Gesamtpaket von Produkten und sehr konkurrenzfähigen Preisen zu bieten, sondern auch professionelle Beratung und Assistenz bei der korrekten Produktwahl, ganz nach präziser Anfrage und Erwartung des Kunden, zu gewährleisten.
Die Produkte die wir anbieten, finden vor allen Dingen in Sektoren, die in Verbindung mit Wasserdruck, der Säuberung und der industriellen Reinigung zu tun haben, ihre Anwendung.

Verschiedene  emilianische Verarbeitungsfirmen sind in diesem Sektor vertreten, aber nur einige haben im Laufe der Zeit ihre originale Identität behalten; zurückgehend auf eine Planung und Produktion von Qualitätserzeugnissen – eben komplett MADE IN ITALY.

Diese Unternehmen präsentieren heute die Partner von EmilTec.

Die Qualität der Produkte die wir anbieten, den exzellenten Service, der schnelle Austausch an Informationen mit Lieferanten und Kunden und nicht zu Letzt der logistische Vorteil, gebunden an die Position unseres Lagers, welches sich inmitten eines hochindustriellen Gebietes befindet, in welchem es möglich ist, jedes in diesem unserem Markt befindliche Produkt zu finden, erlaubt uns, mit großer Zuversicht in die Zukunft zu blicken. Eine Zukunft mit großen Herausforderungen für das gesamte industrielle italienische System, welchem wir uns voller Stolz zugehörig fühlen.

Unser Werkshalle befindet sich in dem Industriegebiet Corte Tegge, westlich von Reggio Emilia, im Herzen der industriellsten Region von Europa und neben der berühmten VIA EMILIA (Name der altrömischen Straße).

Nur wenige Kilometer von unserem Standpunkt entfernt befinden sich alle wichtigen Herstellungsfirmen unserer Branche.

Mit EmilTec eine Geschäftsbeziehung einzugehen bedeutet, sich an einem einzigen Handelspartner anzuvertrauen, welcher in der Lage ist, Sammelsendungen von verschiedenen Firmen zu garantieren und dem Kunden bei der Erledigung der Zollabfertigung im betreffenden Bestimmungsland mit allen notwendigen Dokumenten zu unterstützen.


WARUM EMILTEC

LOGISTISCHER VORTEIL


Unser Werkshalle befindet sich in dem Industriegebiet Corte Tegge, westlich von Reggio Emilia, im Herzen der industriellsten Region von Europa und neben der berühmten VIA EMILIA (Name der altrömischen Straße).
Nur wenige Kilometer von unserem Standpunkt entfernt befinden sich alle wichtigen Herstellungsfirmen unserer Branche.
Mit EmilTec eine Geschäftsbeziehung einzugehen bedeutet, sich an einem einzigen Handelspartner anzuvertrauen, welcher in der Lage ist, Sammelsendungen von verschiedenen Firmen zu garantieren und dem Kunden bei der Erledigung der Zollabfertigung im betreffenden Bestimmungsland mit allen notwendigen Dokumenten zu unterstützen.

Technischer Support


Unser Team steht dem Kunden kontinuierlich zur Verfügung um einen qualitativ technischen Support nicht nur mittels dem herkömmlichen Kommunikationsweg wie  E-Mail und Telefon zu gewährleisten, sondern auch mit ganz aktuellen Chats wie SKYPE und WHATSAPP.

Handelserfahrung


Dank der Kompetenz und Erfahrung unseres Teams sind wir in der Lage, dem Kunden hilfreich in der Wahl des bestgeeignetsten Produktes zur Seite zu stehen und bei besten Konditionen zu unterstützen.
Weiterhin – mittels unserer Lieferantennetzes – können wir neue und kundenspezifische Produkte realisieren – ganz nach Wunsch und Vorgaben unseres Kunden.


EMILIA ROMAGNA

Leidenschaft und handwerkliche Sorgfalt

Emilia: Wo die Leidenschaft und die handwerkliche Sorgfalt sich mit der Effizienz und der Sicherheit der fortschrittlichen Industrialisierung vereinen


Wie man weiß steht diese nördliche Region in Italien für schnelle Motorräder und für die schönsten Autos der Welt; für köstliche Spezialitäten, welche im jeden Winkel auf diesem Planeten verspeist werden, wie der Parmesankäse Grana oder der Parmaschinken. Aber die Emilia steht für noch viel mehr.
In diesem Gebiet, eingeschlossen zwischen dem Po und der Bergkette Appennin, hat sich der Maschinenbau aus der Kultur und der Tradition zur Qualität entwickelt. Zunächst für Agrarprodukte und die Viehwirtschaft, dann dehnte sich die Forschung in verschiedene weitere Sektoren aus.
Anfang des vergangenen Jahrhunderts fing die Produktion der bekannten Traktoren „testa calda“ an, die in der Lage sind mit jeglichem Treibstoff zu fahren; nicht für Pflüge-, sondern für jegliche Agrararbeiten.


Heute sind hier viele ansässige Unternehmen auf die Produktion von Komponenten von hoher Qualität spezialisiert. Welche wiederum von den weltgrößten Traktorenherstellern für die Realisierung von eigenen Maschinen wie Einachsschleppern und Motormähern von genialer Einfachheit genutzt werden; versorgt durch leichte Dieselmotoren. Hier produziert und nun global vertrieben.
Die schnelle Verbreitung der Agrikultur und Tierhaltung im letzten Jahrhundert führte die Bewegung von großen Wasservolumen nach sich und daher wurde die Emilia das Ursprungsland der Pumpen. Anfangs aus Bewässerungsgründen und später entwickelten sich weitere Sektoren.
Insbesondere die Provinz von Reggio präsentiert heute weltweit den Haupt-Industriepol der Reinigungsindustrie und all deren Anwendungen, die den Gebrauch von Wasser im Hochdruckbereich bedürfen.